Unser Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.214.224.207.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
19 Einträge
aus Wallerfangen 20. Juni 2021 um 16:00
Hallo, Wesley ist nun schon über ein halbes Jahr bei uns und wir haben viel Freude mit ihm! Er hat sich schon so toll entwickelt und auch wir durften mit ihm viel lernen. Wir bedanken uns bei dem Verein für die ehrliche Vorstellung von Wesley und die gute Begleitung über die Zeit bis jetzt! Grüße aus Wallerfangen!
aus Bexbach 11. Mai 2021 um 16:54
Hallo an alle, wir haben unseren Herzenshund Oscar vor 8 Monaten adoptiert und nun genug Abenteuer und Alltag mit ihm erlebt um heute nur Positives berichten zu können. Die Anfangszeit war spannend und aufregend. Zu sehen wie der Hund und man selber sich weiter entwickelt. Es dauert eben seine Zeit bis der Hund "ankommt"( länger als ein paar Tage oder Wochen) und man muss auch geduldig sein können. Wenn man das schafft, liegt einem die Welt und das Herz des Hundes zu Füßen. Mit Kind und Katze (es brauchte mit seine Zeit, Übung macht den Meister) versteht er sich blendend. Andere Hunde findet er toll und Komandos lernen und Spielen findet er genau so klasse. Er ist sehr ausgeglichen und macht in keinerlei Hinsicht Probleme. Ein toller Hund der perfekt zu uns passt. Anhand der Vorkontrolle und Gespräche, kann man dann auch schon gut beurteilen ob es passt, denke ich.Auch hinterher wird gefragt wie es läuft und ob alles klappt. Alles im Sinne des Tieres. Tolle Arbeit. Vielen lieben Dank an die Tieroase, für die Mühe und das Herzblut. Viele Grüße aus Bexbach. Fam. Piskalla mit Oscar
aus Illingen 25. August 2020 um 12:46
Ich hatte im Fernsehen mit größter Bestürzung den Bericht über Finn gesehen und nun auf der Homepage gelesen, dass er verstorben ist. Es tut mir so unendlich leid, dass er es nicht geschafft hat. Aber es ist ein Trost, dass er immerhin während seiner letzten Zeit Menschen an seiner Seite hatte, die ihn geliebt haben. Er weiß jetzt, wie es ist ein schönes Zuhause zu haben, geliebt zu werden und zu wissen, wir sind nicht alle schlecht. Leb wohl kleiner Finn...
aus Eppelborn 10. August 2020 um 22:16
Schöne Grüße vom 2011 vermittelten Teddy (Hund)
aus St Wendel 16. Juni 2019 um 12:08
Nun ist Franky (ein kater)schon 3 Monaten bei uns und wir sind so glücklich ihn zuhaben. Er ist ein so lieber Kater, total verschmust ,bildhübsch und einfach nur Toll! Versteht sich super mit unserer katze Leila . Und ein großes Lob muss man auch den Menschen von der Tieroase geben . Ihr macht das super und es war alles so mega unkompliziert, die Abwicklung usw. Also ich kann auch wirklich nur weiterempfehlen.